Donatuskapelle

Donatuskapelle in Gronig

Die schmucke Kapelle stammt aus dem 18. Jahrhundert. Es handelt sich um einen dreiseitig geschlossenen Bau mit Dachreiter. Der Altar der Kapelle, der heute in der Pfarrkirche steht, ist mit Figuren der heilige Donatus, Wendelinus und Augustinus ausgestattet. Neben dem Portal der Kapelle befindet sicht ein Wegekreuz aus Sandstein mit der Inschrift „Gronig 1836.“