Schließung der Bauschuttdeponie der Firma Hubert Bier jun. GmbH

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

die Firma Hubert Bier jun. GmbH hat uns darüber informiert, dass der Betrieb der Bauschutt- und Erdmassendeponie in Oberthal/Güdesweiler aufgrund einer Entscheidung des Landesamtes für Umwelt- und Arbeitsschutz wegen des Erreichens der Kapazitätsgrenze eingestellt ist und die Deponie geschlossen wurde.

Die kostenpflichtige Abgabe von Bauschuttkleinmengen ist ab dem 21. Juni 2021 auf dem Betriebsgelände der Firma Bier in Oberthal, Bahnhofstraße 77 möglich.

Die Öffnungszeiten der Firma Hubert Bier jun. GmbH zur Anlieferung von Bauschutt sind:

  • von Montag bis Freitag in der Zeit von 8:00 – 12:00 Uhr und von 13:00 – 17:00 Uhr,
  • Samstags in der Zeit von 8:00 – 12:00 Uhr.

Die angelieferten Bauschuttkleinmengen können vor Ort in einen dafür bereitgestellten Container eigenhändig eingefüllt werden. Folgende Materialien dürfen angeliefert werden: Betonsteine aller Art, Pflaster und Natursteine, Material aus der Frostschutz- und Tragschicht, Mauersteine, Zement-und Dachziegel, Fliesen, Steinzeug, Betonabbruch ohne Stahleinlage, Keramik.

Nicht angenommen werden folgende Materialien: Gips-, Bims-, und Gasbetonabfälle und auch Erdmassen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an die Firma Hubert Bier jun. GmbH unter der Telefonnummer 06854/287.

Stephan Rausch

Bürgermeister