30.07.2020

Matthias Maurer aus Gronig fliegt 2021 ins Weltall

 


Matthias Maurer - Foto: dpa / Federico Gambarini

Die European Space Agency (ESA) hat am Dienstag bekannt gegeben, dass die Raumfahrtmission zur Internationalen Raumstation (ISS) im nächsten Jahr gesichert sei. Der aus Gronig stammende Astronaut Matthias Maurer wird dann der erste Saarländer im Weltall sein. Wann genau der Flug stattfindet, ist noch nicht bekannt. Aktuell trainiert er in Houston für die mögliche ISS-Mission.

 

Wir freuen uns für ihn und sind stolz, dass mit Matthias Maurer ein Bürger aus unserer Gemeinde Oberthal für diese Aufgabe ausgewählt wurde. Wir wünschen ihm alles Gute bei den Vorbereitungen auf diese Mission.

 

 

Stephan Rausch

Bürgermeister